Zeitansagen
Entwarnung in Berlin: 14 Prozent für AfD nur ironisch gemeint
Montag, den 19. September 2016

hippesberlinBerlin. Immer mehr Berliner aus Kreuzkölln, Mitte und Friedrichshain bekennen sich dazu, die AfD nur ironisch gewählt zu haben. Der freelancende Grafikdesigner Thorben M. (27) erklärt das Phänomen: »Nachdem Husky-T-Shirts und peinliche Klamotten aus den Neunzigerjahren nicht mehr richtig ziehen, ist AfD-Wählen jetzt das große Ding. Aber selbstverständlich nur ironisch, um sich vom tristen Mainstream abzusetzen und somit seine weltoffene Gesinnung als Teil einer hippen Metropole zu demonstrieren, die geiler ist als das New York der Siebzigerjahre.« Doch Berlin wäre nicht Berlin, wenn es beim bloßen Wählen der Rechtspopulisten bleiben würde. Thorben M. jedenfalls schnürt sich schon mal seine ironisch gemeinten Springerstiefel, als es zum wöchentlichen Ausländerklatschen-Flashmob geht.

 
Nach westlichem Vorbild
Dienstag, den 20. September 2016

Präsident Putin hat höchstpersönlich das staatlich gelenkte Dopingsystem in Russland abgeschafft, indem er es erfolgreich privatisiert hat.

Michael Kaiser

 
Cartoon der Woche
Montag, den 12. September 2016

Cartoon der Woche (37)

größer ...

 
Gegenseitigkeit
Samstag, den 10. September 2016

Bundeskanzlerin und CDU-Vorsitzende Merkel übernimmt die Verantwortung für das schlechte Abschneiden der CDU bei den Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern. Im Gegenzug muss nun die dortige CDU die Verantwortung für Merkels Abschneiden bei der Bundestagswahl im kommenden Jahr übernehmen.

Ove Lieh 

 
Cartoon der Woche
Montag, den 05. September 2016

Cartoon der Woche (36)

größer ...

 
Cartoon der Woche
Montag, den 29. August 2016

Cartoon der Woche (35)

größer ...

 
Liebe Leserin, lieber Leser, ...
Donnerstag, den 25. August 2016

... fühlen auch Sie sich gemobbt, gedemütigt und ungeliebt? Sind Sie vielleicht sogar eine Gefahr für die Allgemeinheit? Gehen Sie deshalb nicht gleich in die Luft, sondern greifen Sie lieber zum neuen EULENSPIEGEL! So lange Sie unsere Artikel über Deutschland im Terrorfieber (Seite 31), Thomas de Maizière und schöneres Putschen lesen, können Sie wenigstens niemanden umbringen. Wer auch langfristig gewaltfrei leben möchte, sollte abonnieren!

 
Die neuen Kolumnen aus dem aktuellen Heft
Donnerstag, den 25. August 2016

 

Berlin intim goldene-worte lebt-eigentlich meister
 
 
<< Start < Zurück 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 Weiter > Ende >>

Seite 23 von 139

---Anzeige---