Andere Länder …
Donnerstag, den 21. April 2011

+++ aus dem akruellen Heft +++

Unter den Augen der japanischen Regierung lässt Tepco Millionen Liter hochradioaktives Wasser in den Pazifik laufen. Zum Vergleich: Wildes Urinieren an einem Ostseestrand kostet 100 Euro Bußgeld.

Michael Stein

 

---Anzeige---