Ohne Internet leben?

Auch ich bin jetzt auf Facebook. Aber ich trete da wieder aus, denn ich habe einen Fehler gemacht: Ich habe ein Foto von mir eingestellt. Seitdem verstopfen arbeitslose Frisösen aus der Uckermark meinen Account mit Sexangeboten, die ich beim besten Willen nicht alle wahrnehmen kann (die Nacktfotos leite ich an die FUNZEL weiter).

Ist das Internet ein Segen für die Menschheit? Sicher, gäbe es nicht die Seiten, auf denen Patienten Tipps zur Selbstmedikation bei scheußlichen Krankheiten erteilen, man wüsste gar nicht, woran man sterben sollte. Aber will man das wirklich alles lesen? »Diese Nahles ist doch net sauber is die net. Und so was vermärt sich!«, meint»Rosenkavalier«. »Wir stammen alle vom Neger ab. Nur die Juden nicht, die sind fein raus«, findet »Jubeltitte«. Und für solche »Kommentare« müssen Zeitungen sterben, weil ihnen die Abonnenten weglaufen (nur nicht dem EULENSPIEGEL natürlich)!

Dank Internet gab es noch nie so viele »Beziehungen« – aber ohne jeden Körperkontakt. Die ersten rein digitalen Ehen feiern bald Silberhochzeit. Und natürlich »Freunde«, die einem nicht mal ihr Bergzelt oder ihre Frau leihen würden.

Außerdem ist es mir unheimlich, was der Browser über mich weiß. Ich kriege nicht nur Aufforderungen, meinen Penis verlängern zu lassen (das habe ich längst getan), sondern auch »Herrenunterhosen, weiß, mit Eingriff vorn« zu kaufen, bei Ebay auch »mit leichten Gebrauchsspuren«! Ist das der Preis für eine freie Gesellschaft?

Jetzt ist XXX auf die Idee gekommen, meine Kolumne »Berlin intim« ins Netz zu stellen! (www.eulenspiegel-zeitschrift.de) Denn eine Marktanalyse hat ergeben, dass 51,2 Prozent der erwachsenen Deutschen den EULENSPIEGEL lesen. Aber 73 Prozent (mit einem hohen Anteil von Frauen über 40) würden gern regelmäßig »Berlin intim« kriegen. Wer weiß, was die sich darunter vorstellen …

Eigentlich wollte ich ausrufen: Verbietet das Internet! Aber solange ich dort aufgeklärten und mutigen Journalismus betreiben kann, soll es meinetwegen bleiben.

Atze Svoboda

 

---Anzeige---