Lebt eigentlich Karl Theodor zu Guttenberg noch?

Lebt Guttenberg noch?Blöde Frage – zu Guttenberg lärmt doch seit Wochen durchs Land und feiert rauschende Erfolge! Einst war er irgendwas anderes (sogar »Doktor« war er mal), und ausgestattet »mit einem gerüttelt Maß an Eitelkeit«. Das ist vorbei, denn »nun ist auch mal gut«, teilte er im atemberaubenden Entree seiner Show mit. Nun ist er der gefeiertste Comedian der deutschsprachigen Welt. Es kommt einem vor, als beglücke er seit Monaten die edelsten Open-Air-Locations, wo sonst nur Roland Kaiser, Ingo Appelt, Mario Barth oder André Rieu gastieren. Dabei ist er nur in der Stadthalle Kulmbach gewesen …

Tausendsassas – »Entertainer, Kabarettist und Fernsehprediger in einem« (Berliner Zeitung)? Ganz einfach: Er bedient gnadenlos die Grundbausteine des deutschen Humors, die von den volksfremden Intellektuellen (Böhmermann, Schmidt, Kebekus usw.) aus der Kleinkunst der werktätigen Bevölkerung verbannt wurden.

1. Witze über Äußerlichkeiten: »Geerd Wilders – die Föntolle aus Holland«, »Kim Jong-un – der lustige Dickmops mit dem ebenso lustigen Haarschnitt«, Gabriel, die »rachitische Dorfzwetschge«.

2. Tiervergleiche: Für Erdogan und Putin gleichermaßen gilt, »sie haben ein Ego, das nur von meinem Rauhaardackel geschlagen wird«.

3. Diskriminierende Ortsnamen (Schweinfurt, Hannover, Hinternah): »Martin Schulz – der Mann aus Würselen«.

4. Griff in die Wortspielhölle: »Alte Liebe rosneft nicht .« All diese köstlichen, in Kulmbach stundenlang bejubelten Pointen haben von dort aus in rasender Geschwindigkeit ihren Siegeszug durch Deutschland angetreten. Unter diesem Niveau ist hierzulande künftig kein Humor mehr zu machen.

Im Finale seiner Show, wenn alle vom Lachen schier erschöpft sind, versichert zu Guttenberg, dass er vielleicht diesen und jenen Form-Fehler gemacht haben mag, aber keiner seiner Witze bei Fips Asmussen, Mario Barth, Didi Hallervorden oder Dr. von Hirschhausen geklaut hat. Ganz klar: Der Mann ist zu Höherem, ja zu Höchstem berufen.

Matthias Wedel

 

---Anzeige---